Bontempi B 755

Die Bontempi B 755 ist eine elektronische Orgel aus einer Zeit etwa zu Anfang der 90er Jahre. Sie besitzt einige Funktionen wie eine elektronische Leslie-Emulation, eine einfache Begleitautomatik und natürlich einen Rhythmusteil. Außerdem lassen sich Sequenzen speichern. Wie dies funktioniert, habe ich aber noch nicht so ganz raus, da ich keine Bedienungsanleitung für die Orgel besitze. Am Anfang ließen sich auch nicht alle Klangfarben einstellen. Wie ich später herausfand, lag ein Fehler in der Elektronik vor, den ich aber beheben konnte.

Werbung

Das Gehäuse der B 755 lässt sich nach dem Lösen einiger Schrauben an der Unterseite aufklappen und mithilfe einer Stange arrettieren. Dies ist ein sehr praktisches Detail. Die Orgel macht insgesamt einen recht rubusten und ordentlichen Eindruck, auch wenn der größte Teil des Gehäuses aus Kunststoff besteht.

Im unteren Gehäuse befindet sich eine Ausbauanleitung für die Leiterplatten und Bedienteile der Bontempi B 755. Die Übersetzung ins die deutsche Sprache ist etwas abenteuerlich.

Die großen Platinen mit der Orgelelektronik sitzen direkt unter einem der Bedienteile der Bontempi B 755. Alle einzelnen Komponenten der elektronischen Orgel sind über flache Kabel und Steckverbinder miteinander verbunden, was Reparauren der Orgel wesentlich erleichtert.

Im Gehäuseunterteil der Bontempi B 755 sitzen Netzteil und Endstufen. Der große Netztrafo und die kräftigen Endstufen machen ordentlich Dampf. Der Klang der Orgel ist besser als ich zuerst vermutet hatte. Im Bild nicht zu sehen ist ein Batteriefach, das drei Mignonbatterien aufnehmen kann. Die Batterien dienen zur Stromversorgung des Speichers für die Einstellungen der Orgel.

Die Lautsprecherbox im unteren Bereich der Bontempi B 755 ist mit zwei Stereolautsprechern sowie einem Sunbwoofer bestückt. Der Klang ist recht ordentich, vor allem der Bass. Die Orgel kann auch als Verstärker genutzt werden, sie besitzt Audioausgänge und Eingänge mit Cinchbuchsen. Die solide Holzbox trägt sicherlich wesentlich zum guten Klang der Orgel bei.

Kleine Sounddemo von der Bontempi B 755 mit Phaser-Effekt
Werbung
Besucherzaehler

Suche

Werbung